Auswandern nach Zypern – Idylle und Natur am Mittelmeer

You are currently viewing Auswandern nach Zypern – Idylle und Natur am Mittelmeer

Jedes Jahr zieht es deutschsprachige Touristen und Auswanderer in das von der Fläche betrachtet drittkleinste Land der Europäischen Union.

Zypern punktet vor allem durch seine einzigartige Landschaft, einer einzigartigen Kultur und einer reichen historischen Vergangenheit.

So herrschten einige Jahrhunderte die Römer auf der Insel, was dazu führte, dass man auch noch heute viele Spuren von ihnen entdecken kann.

Seit 2004 ist die Republik Zypern Mitglied der EU und hat auch den Euro als Währung eingeführt. Dies ist unter anderem für Deutsche und Österreicher sehr praktisch, da kein Geld gewechselt werden muss.

Die Mehrheit der Bevölkerung in der Republik Zypern sind orthodoxe Christen.

Erwähnenswert ist auch, dass die meisten Menschen in der Hauptstadt Nikosia leben. Des Weiteren zieht es unter anderem aufgrund den zyprischen Steuerregelungen immer wieder Unternehmer auf die Insel.

 

Länder-Übersicht: Republik Zypern

SteckbriefRepublik Zypern (CY)
Einwohnerzahl896.007 Tausend (Quelle Eurostat)
Fläche5.896 km²
Bevölkerungsdichte150 Einwohner pro km²
AmtsspracheGriechisch, Türkisch
HauptstadtNikosia
WährungEuro
ZeitzoneUTC+2 / UTC+3 (Sommerzeit)

 

Geografie und Klima

Die Republik Zypern liegt im Mittelmeer und Zypern ist die drittgrößte Insel im Mittelmeer nach Sizilien und Sardinien. Kulturell wird die Republik Zypern Europa und geografisch Asien zugeordnet.

Zypern Landschaft Foto

Der Norden der Insel steht seit seiner Besetzung 1974 unter der Kontrolle der Türkei. Dort befindet sich die Türkische Republik Zypern, ein „Staat“, der nur von der Türkei völkerrechtlich anerkannt wird.

Zypern Landschaft Bank am Meer Foto

Der Süden der Insel gehört zur Republik Zypern, welche auch Mitglied der Europäischen Union ist. Zwischen dem besetzten Nordteil und der Republik Zypern befindet sich eine Pufferzone der Vereinten Nationen.

Die Republik Zypern hat sowohl hohe Berge, als auch Sandstrände zu bieten. Dies macht das Land sehr vielseitig.

Der höchste Berg des Landes ist der Olympos mit seinen 1952 Metern. Der größte See der Republik Zypern ist der Salzsee Akrotiri südwestlich der Stadt Limassol.

Das Klima in Zypern ist mediterran. Sowie weht ab und zu an der Küste ein Wüstenwind vom Meer. Zypern verfügt auch über einige Bodenschätze wie z.B. Marmor, Kupfer, Tonerde.

 

Nikosia – Eine sehenswürdige geteilte Stadt

Nikosia ist eine der größten Städte auf der zyprischen Insel, aber auch eine geteilte Stadt. Die Türkische Republik Zypern sieht den Norden der Stadt als ihre Hauptstadt an.

Außerdem ist der Süden der Stadt Hauptstadt der Republik Nikosia. In der Stadt gibt es viel zu entdecken und zu erleben. Sie gilt nicht umsonst als ein Herz Zyperns.

 

Paphos – Eine antike und wunderschöne Stadt auf Zypern

Paphos ist zwar mit seinen ca. 35.000 Einwohner eine kleine, dafür aber eine wunderschöne Stadt mit sehr viel Geschichte.

Paphos Stadtansicht - Zypern Auswandern

In der Stadt können viele historische Attraktionen bestaunt und Museen besucht werden und natürlich kann man auch gemütlich am Strand entspannen. Die Ruinen von Paphos gehören seit 1980 zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Die Stadt wird auch namentlich in der Bibel genannt. Hier haben die Apostel Barnabas und Paulus den Prokonsul Sergius Paulus bekehrt (Apostelgeschichte 13,6-12).

 

Vorteile und Nachteile einer Auswanderung nach Zypern

 

Vorteile:

  • Lebensqualität: Unter anderem aufgrund des mediterranen Wetters und den Stränden kann man in der Republik Zypern ein angenehmen und schönes Lebens führen.
  • Infrastruktur: Die Republik Zypern verfügt über asphaltierte Straßen, Flughäfen, Seehäfen, … . Täglich kann man z.B. auf das europäische Festland fliegen.
  • Lebensunterhaltungskosten: Die Lebensunterhaltungskosten sind meist niedriger als in Deutschland. Es hängt hier allerdings von vielen Faktoren ab, z.B. ob man auf dem Land in Zypern wohnen will, oder direkt in der Hauptstadt Nikosia. Logischerweise ist das Leben auf dem Land günstiger, als in der Stadt.
  • Teil der EU: Die Republik Zypern ist Mitglied der EU und man kann daher von allen EU Vorteilen profitieren, wenn man hier wohnt.
  • Natur und Landschaft: Zypern verfügt über eine reiche und einzigartige Natur und Landschaft.

 

Nachteile:

  • Sprachbarriere: Auf Zypern ist Deutsch keine Amtssprache und nur sehr wenige sprechen Deutsch.
  • Entfernung nach Mitteleuropa: Wenn man nach Deutschland oder Österreich will, muss man erst einmal ein paar Flugstunden auf sich nehmen. Allerdings gibt es täglich gute Verbindungen auf das europäische Festland, darunter auch Direktflüge nach Deutschland und Österreich.

 

Wissenswertes zur Republik Zypern:

  • Im Winter kann man beim höchsten Berg Zyperns, dem Olympos, Ski fahren.
  • Auf Zypern gilt, aufgrund der britischen Vergangenheit, noch immer Linksverkehr.
  • Viele junge Touristen zieht es jedes Jahr nach Zypern, um hier an legendäre Partys teilzunehmen.
  • Obwohl das Land geteilt ist, gilt es als ein sicheres Urlaubsland.
  • Wer Wasserschildkröten in der freien Wildbahn sehen will, der sollte nach Zypern kommen. Daneben gibt es noch viele weitere interessierte Tierarten zu bestaunen.
  • Es gibt in Zypern viele historische Gebäude zu bestaunen, so gibt es hier auch ein paar UNESCO-Weltkulturerbestätten, wie z.B. bereits erwähnt, die Ruinen von Paphos.

 

Die Republik Zypern für Unternehmer

Zypern kann gerade aufgrund der Steuer und seiner EU-Mitgliedschaft sehr attraktiv für Unternehmer werden. Allerdings solltest du dich im Vorfeld dazu gut bei qualifizierten Stellen informieren, ob eine Auswanderung sich bei deiner aktuellen Lage lohnt.

Daneben solltest du dich mit den wirtschaftlichen Kennzahlen des Landes vertraut machen. Anbei eine kleine exemplarische Liste, entnommen von der Wirtschaftskammer Österreich:

  • Inflationsrate 2021 (Prognose!) 1,7%
  • BIP je Einwohner 2021 (Prognose!) 29.486 USD
  • Währungs- und Goldreserven 2020 (in Mrd. USD) 1,2

Einer der wichtigsten Wirtschaftssektoren der Insel ist der Tourismus. Daneben werden auch viele Zitrusfrüchte, z.B. Orangen, angebaut.

 

Als Rentner in die Republik Zypern auswandern

Deutsche und österreichische Rentner entdecken immer wieder die Vorzüge ihren Lebensabend am Mittelmeer in der Republik Zypern zu verbringen.

Hier können sie vom guten Wetter, der südländischen Lebensmentalität und ein vorhandenes Gesundheitswesen profitieren.

Es ist auch möglich, seine Rente direkt im Ausland zu beziehen. Für weiteres muss man allerdings sich an die zuständigen Stellen wenden.

 

Studieren in der Republik Zypern

In Zypern verbringen immer mal wieder Studenten aus Deutschland und Österreich einen Auslandsaufenthalt. In der Republik Zypern gibt es ein paar Universitäten. Anbei exemplarisch eine kleine Auswahl:

Wichtig ist, dass man rechtzeitig mit der Planung seines Auslandsaufenthalts beginnt und alle benötigten Dokumente rechtzeitig zusammen sucht.

 

Sprache in der Republik Zypern

Die Amtssprachen in der Republik Zypern sind Griechisch und Türkisch, wobei im Süden der Insel hauptsächlich Griechisch gesprochen wird.

Daneben sprechen viele Zyprioten und die britischen Soldaten auf der Insel auch Englisch.

Daher solltest du zumindest Englisch, am besten Griechisch erlernen, wenn du planst dich langfristig in Zypern aufzuhalten.

Griechisch bzw. Englisch kannst du auf verschiedenen Wegen erlernen.

Zu einem kannst du mit der klassischen Variante mit Lehrbuch und Vokabelheft die Sprache erlernen. Diese kannst du entweder in deiner Buchhandlung um die Ecke erwerben – oder direkt über Amazon bequem nach Hause liefern lassen.

Außerdem kannst du einen Sprachkurs an einer Volkshochschule, Universität oder bei einem privaten Anbieter besuchen.

Hier bietet es sich auch an, z.B. dafür direkt nach Griechenland/Zypern oder ein englischsprachiges Land zu reisen, um direkt vor Ort die Sprache zu erlernen.

Manchmal gibt es sogar die Möglichkeit, Bildungsurlaub hierfür zu beantragen. Aber mehr dazu erfhährst du bei deinem Arbeitgeber und/oder der zuständigen Behörde in deinem Bundesland.

Eine weitere Methode, die in unserer modernen Zeit dazu gekommen ist, ist eine Sprache per Sprachlernapp/-programm zu erlernen.

So hat man mehr Flexibilität und kann von überall, wo es Internet gibt, lernen. Bzw. da man bei manchen Anbietern Lektionen auch im Vorfeld herunterladen kann, brauchst du mittlerweile nicht einmal Internet hierfür.

Des Weiteren ist es sehr zu empfehlen, einen Sprach-Tandempartner zu suchen. So kann man sehr gut das Hören und Sprechen trainieren.

Aber unabhängig welche Methode(n) man wählt, das wichtigste ist regelmäßig und konsequent dranzubleiben. Denn Übung macht den Meister.

 

Geschichte der Republik Zypern

Da Zypern auf eine lange und reiche Geschichte zurückblicken kann, will ich in diesem Artikel nur auf einen kleinen Teil davon eingehen.

In der Antike wurde die Insel zunächst von den Griechen, später den Römern beherrscht. Die Insel galt besonders aufgrund ihrer strategischen Lagen als sehr begehrt.

Schon früh, ca. 50 Jahre nach Christus, wurde das Christentum durch Missionaren auf die Insel gebracht und verbreitete sich schnell. Noch heute ist das Christentum mit Abstand die größte Religion auf der Insel.

Nach den Römern folgte die byzantinische Zeit. Diese prägte die Insel ebenfalls sehr.

Nach unter anderem dem Königreich Zypern, der venezianischen Herrschaft und osmanischen Herrschaft, erlangten die Briten die Herrschaft über die Insel.

Diese behielten sie, bis zur Unabhängigkeit Zyperns 1960. Wenige Jahre später, besetzte 1974 die Türkei den Norden der Insel und errichtete die nur von der Türkei anerkannten Türkische Republik Zypern.

Im Anschluss ließ die Türkei den besetzten Teil von Türken vom Festland besiedeln.

Alle Versuche beide Teile wieder zu vereinen scheiterten bis jetzt, sodass Zypern noch heute geteilt ist.

Dies kann man sehr gut an der Pufferzone zwischen beiden Gebieten sehen, welche von den Vereinten Nationen kontrolliert wird.

In dieser liegt Zone liegt auch der Internationale Flughafen Nikosia, der seitdem für die Öffentlichkeit gesperrt ist. Seitdem werden die internationalen Flüge vom 40 Kilometer südlich gelegenen Flughafen Larnaka abgewickelt.

Heute ist der südliche Teil, die Republik Zypern, Mitglied der Europäischen Union und hat den Euro eingeführt.

 

Nützliche Adressen

Anbei befindet sich die Kontaktadresse der Botschaft der Republik Zypern in Berlin: Stand 15.05.2022 nach der zyprischen Botschaft in Berlin.

 

Botschaft der Republik Zypern

Kurfürstendamm 182

10707 Berlin

Deutschland

Tel. : 0049 30 30 86 83 0

Fax : 0049 30 27 59 14 54

E-mail: info@botschaft-zypern.de 

Gleiches gilt für die Kontaktadresse der deutschen Botschaft in Nikosia.

 

Kontaktadresse der Deutschen Botschaft in Zypern: Stand 15.05.2022 nach der deutschen Botschaft.

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Nikosia

Postadresse: Nikitaras 10   P.O. Box 25705, 1311 Nikosia, Zypern.

Straßenanschrift: 10 Nikitaras Street, 1080 Nikosia.

Telefon: +357 22 79 00 00

Fax: +357 22 79 00 79

Alexander Deitner

Hallo allerseits! Mein Name ist Alexander und ich heiße euch hiermit herzlich auf meinem Blog Auswanderbucht willkommen. Da ich selbst davon betroffen bin, schreibe ich hier überwiegend hilfreiche Ratgeber und Beiträge zum Thema Auswandern. Neben meiner Tätigkeit als Unternehmer networke und reise ich unglaublich gerne.

Schreibe einen Kommentar